Reiseplanung abgeschlossen!

Geplante ReisezieleErst heute, einen Tag vor Abreise, wurde die Reiseplanung endgültig abgeschlossen. Es sind nun folgende Reiseziele geplant:

 

1.) Lindau am Bodensee

… soll uns als Zwischenstation auf der Reise nach Italien und eventuell auf dem Rückweg dienen. Ausgesucht haben wir uns den Campingplatz Park-Camping Lindau.

2.) Dongo am Comer See

Hier soll es insbesondere im Frühling wunderschön sein! Ausgesucht haben wir uns Camping Magic Lake der sehr idyllisch sein soll, aber wohl auch nur über sehr kleine Stellplätze verfügt (ob unser XXL-Familienzelt da wohl hinpasst?). Deshalb haben wir als Alternative den benachbarten Campingplatz La Breva herausgesucht, der neben den größeren Stellplätzen auch über einen breiteren Strand verfügt.

3.) Savona – Zelten am Mittelmeer unter Olivenbäumen

Hier wollen wir eine kleine Pause einlegen, bevor wir mit der Fähre nach Korsika übersetzen. Der Campingplatz heißt San Sebastian und sieht einfach traumhaft aus. Man zeltet hier unter alten Olivenbäumen, dabei ist der Platz selber terrassenförmig angelegt, so dass man stets auf das Mittelmeer schaut!

4.) Korsika

Von Korsika haben wir schon viel gehört, es soll landschaftlich einmalig sein. Hier kommen momentan zwei Campingplätze an der Ostküste in Frage, die über sehr lange und schöne Sandstrände verfügen soll. Der erste Platz heißt Camping San Damiano und liegt nur wenige Kilometer vom Fährhafen (Bastia) entfernt. Er hat den Vorteil, dass er landschaftlich schön liegt, direkt nach Ankunft mit der Fähre nach kurzer Fahrzeit mit dem Auto erreicht werden kann und gleichzeitig über allen gewohnten Luxus verfügt, ist dafür aber auch eher ein unruhigerer Durchreiseplatz. Alternativ kommt der Campingplatz Cote des Nacres in Frage, hier fährt man nach Ankunft mit der Fähre etwas länger die Ostküste entlang, hat etwas weniger Luxus, dafür aber wirklich traumhafte Stellplätze direkt am Strand unter Bäumen. Wunderbar!

5.) Toskana

Nur wenige Kilometer von Pisa und Florenz entfernt liegt der Campingplatz Barco Reale – er liegt nicht nur Mitten in der Toskana, sondern verfügt auch noch über einen tollen Pool, von dem aus man einen beeindruckenden Ausblick hat. Einziger Nachteil ist das Animationsprogramm für Kinder (sowas nervt manchmal), unschlagbares Argument ist aber die Nähe zu Florenz und zu Vinci (der Geburtsstadt von Leonardo da Vinci), wo man sowohl sein Geburtshaus als auch ein Museum über ihn besichtigen kann.

6.) Bozen in Südtirol

Bozen hat nicht nur fast immer schönes Wetter und liegt wunderbar umgeben von den Dolomiten in Südtirol, sondern verfügt auch über einen tollen Campingplatz, den wir schon während unserer Hochzeitsreise besucht haben und von dem wir seither schwärmen.

7.) Heimfahrt

Entweder mit erneutem Zwischenstop in Lindau am Bodensee oder direkt und ohne Umweg.

 

Es bleibt abzuwarten, ob wir alle Stationen wie geplant anfahren, in der Vergangenheit haben wir in der Regel eher spontan entschieden und das ganze Konzept manchmal über Bord geworfen. Es bleibt spannend, wird aber schön!

 

Posted from Bergisch Gladbach, North Rhine-Westphalia, Germany.

2 Gedanken zu „Reiseplanung abgeschlossen!

  1. E & H

    Ihr Lieben…. nun seid Ihr wohl schon unterwegs! Wir wünschen euch tolle Tage, viel Freude an euch selbst und superschöne Urlaubserlebnisse! Hihi…wir haben uns einfach mal eingeklinkt..um euch auch bei dieser Fahrt zu begleiten! Machts gut und bleibt vor allem gesund und munter! E & H

    Antworten
    1. web402 Artikelautor

      Ihr seid doch willkommene Gäste!!! Hatte beim Telefonat mit Elke völlig vergessen die Adresse durchzugeben. Sind nun grade Richtung Ulm auf der A8 unterwegs, bisher hat alles super geklappt und wenn das Navi Recht behält, sind wir in knappen zwei Stunden am ersten Ziel!

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.